Wer kennt die Versandart „Geschäftspapiere“ ?

Geschäftsleute konnten von 1875 bis 1963  ihre „Geschäftspapiere“ zu Sonderkonditionen mit der Post versenden. Diese weitgehend unbekannte Versandart hat Wolfgang Harms aufgegriffen und in einem Heft (A4, 152 Seiten) reich bebildert beschrieben.

Nach eigenen Angaben ist dies das erste umfängliche Heft zu der Versandart „Geschäftspapiere“. Er muss es wissen, Wolfgang Harms hat sich 4 Jahre ausführlich diesem Thema gewidmet.

Die AGF hat das Heft herausgegeben und es ist ab sofort bei Gerhard Göbl, Hombergallee 4, 34537 Bad Wildungen (Gerhard-Goebl@t-online.de) zum Preis von 19,90 + Versandkosten erhältlich.

 

Hier ein kleiner Heft-Ausschnitt ⇒ Geschäftspapiere

  

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://agf-web.de/2018/07/28/wer-kennt-die-versandart-geschaeftspapiere/

Verpackungsmaterial der Serie „Sehenswürdigkeiten“ – jetzt komplett

Bereits vor einigen Monaten hatte Wolfgang Lindenmayr die ersten Artikel zu den Verpackungen der „Sehenswürdigkeiten“ veröffentlich und danach noch einige Ergänzungen. Allerdings fehlten immer noch die „Großrollen“. Jetzt hat er auch diese nachgeliefert.

Großrollen – Beschreibung; PDF-Datei
Großrollen – Typenübersicht und Verpackungsdaten; Teil 1: DM-Währung PDF-Datei
Großrollen – Typenübersicht und Verpackungsdaten; Teil 2: Doppelnominale PDF-Datei
Großrollen – Typenübersicht und Verpackungsdaten; Teil 3: Euro-Währung PDF-Datei

Hier geht es zu den Dokumenten ……

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://agf-web.de/2018/05/07/verpackungsmaterial-der-serie-sehenswuerdigkeiten-jetzt-komplett/

München vom 1. bis 3. März 2018

 

 

 

 

 

Vom 1. bis zum 3. März findet wieder die Briefmarken-Börse München statt. Die AGF ist mit einem Stand vertreten. Kommen Sie zur Börse und besuchen Sie unseren Stand.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://agf-web.de/2018/02/25/muenchen-vom-1-bis-3-maerz-2018/

Verpackungsmaterial der Serie „Sehenswürdigkeiten“

 

Bereits vor einigen Monaten hatte Wolfgang Lindenmayr die ersten Artikel zu den Verpackungen der „Sehenswürdigkeiten“ veröffentlich. Allerdings noch nicht alles beschrieben. Jetzt hat er einige Änderungen und Ergänzungen geliefert.

 

 

 

  • Kleinrollen in bunten Schachteln ab 1993 – Beschreibung (geändert)
  • Kleinrollen in bunten Schachteln ab 1993 – Typenübersicht und Verpackungsdaten
  • Spenderboxen / Markenboxen – Beschreibung, Typenübersicht und Verpackungsdaten (neu dazu)
  • Notverpackungen – Beschreibung und Typenübersicht (neu dazu)
  • Kleinrollen in Schachteln ab 1998 – Beschreibung
  • Kleinrollen in Schachteln ab 1998 – Typenübersicht und Verpackungsdaten; Teil 1: DM-Währung
  • Kleinrollen in Schachteln ab 1998 – Typenübersicht und Verpackungsdaten; Teil 2: Doppelnominale
  • Kleinrollen in Schachteln ab 1998 – Typenübersicht und Verpackungsdaten; Teil 3: Euro-Währung
  • Großrollen – Beschreibung
  • Großrollen – Typenübersicht und Verpackungsdaten (eventuell ebenfalls 3 Teile)

 

Die rot markierten Dokumente werden noch nachgeliefert.

 

Hier geht es zu den Dokumenten ……

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://agf-web.de/2017/12/25/verpackungsmaterial-der-serie-sehenswuerdigkeiten-2/

Neues zu den Marken Individuell

Andreas Lehr: Seit Redaktionsschluss zu unserem Handbuch „Briefmarken und PortoCards Individuell“ ist ein halbes Jahr vergangen und es gibt einige interessante Entdeckungen, die wir den Sammlern nicht vorenthalten möchten.

Hier geht es zum Bericht ….

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://agf-web.de/2017/12/25/neues-zu-den-marken-individuell/

Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch

 

Der AGF-Vorstand wünscht allen Mitgliedern und Besuchern dieser Seite ein Frohes Fest und Guten Rutsch ins kommende Jahr.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://agf-web.de/2017/12/24/frohe-weihnachten-und-einen-guten-rutsch/

Verpackungsmaterial der Serie „Sehenswürdigkeiten“

Wolfgang Lindenmayr hat uns 2015 ein umfangreiches Handbuch zu der Dauerserie „Sehenswürdigkeiten“ beschert. Jetzt hat er noch eins drauf gelegt und veröffentlicht eine spezielle Beschreibung zu dem Verpackungsmaterial der Sehenswürdigkeiten. Diese – beziehungsweise die bereits fertigen Artikel – veröffentlichen wir auf unserer Internetseite.

Die gesamte Ausarbeitung zu den Verpackungen wird in mehrere kleinere Teildokumente aufgeteilt:

 

 

  • Kleinrollen in bunten Schachteln ab 1993 – Beschreibung
  • Kleinrollen in bunten Schachteln ab 1993 – Typenübersicht und Verpackungsdaten
  • Spenderboxen / Markenboxen – Beschreibung, Typenübersicht und Verpackungsdaten
  • Notverpackungen – Beschreibung und Typenübersicht
  • Kleinrollen in Schachteln ab 1998 – Beschreibung
  • Kleinrollen in Schachteln ab 1998 – Typenübersicht und Verpackungsdaten; Teil 1: DM-Währung
  • Kleinrollen in Schachteln ab 1998 – Typenübersicht und Verpackungsdaten; Teil 2: Doppelnominale
  • Kleinrollen in Schachteln ab 1998 – Typenübersicht und Verpackungsdaten; Teil 3: Euro-Währung
  • Großrollen – Beschreibung
  • Großrollen – Typenübersicht und Verpackungsdaten (eventuell ebenfalls 3 Teile)

 

Die rot markierten Dokumente haben bereits ihren Endzustand erreicht.

 

Hier geht es zu den Dokumenten ……

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://agf-web.de/2017/10/28/verpackungsmaterial-der-serie-sehenswuerdigkeiten/

Nachlese zur Messe Sindelfingen 2017

Die Messe Sindelfingen 2017 ist vorbei und war für die AGF ein Erfolg – auch wenn am letzten Tag der erwartete Andrang ausblieb. 19 AGF-Mitglieder kamen an unseren Stand und holten sich den neuen AGF-Anstecker ab. Wir hatten viele interessante Gespräche und unser neues Handbuch über die Briefmarken und Portocards Individuell fand großen Anklang.

AGF-Anstecker (25 x 10 mm)

 

Wolfgang Zimmerman (Geschäftsführer des LV Südwest) in Begleitung von Fix und Foxi

AGF-Mitglied Toni Kunkel betreut unseren AGF-Stand am letzten Tag. Gerade informiert er sich über das neue Handbuch mit den Individualmarken.

  

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://agf-web.de/2017/10/28/sindelfingen-2017/

„PRIO“ jetzt auch für Groß- und Maxibriefe

Am 26.2.2017 berichteten wir bereits über die neue Dienstleistung der Post „PRIO“. Ein Laufzeitverfolgung für Standard- und Kompaktbriefe. Jetzt hat die Post nachgelegt und bietet diesen Dienst auch für Groß- und Maxibriefe an. Der Aufschlag auf das normale Porto beträgt 90 Cent.

Diese Sendungen müssen in einem freigemachten Umschlag an der Stempelstelle eingeliefert werden. Die Laufzeitmessung beginnt mit dem Einscannen bei den Stempelstellen und endet am Ziel-Briefzentrum.

Dieser Dienst wird ab sofort auch bei den Stempelstellen Weiden und Berlin für Sammlersendungen angeboten. Alle Stempelaufträge werden wie zuvor in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet und gestempelt. Sendungen mit dem Wunsch „Prio“ werden mit dem „H-Aufkleber“ versehen und eingescannt.

Für die Zusendung des Einlieferungsbeleges ist ein vorfrankierter Rückumschlag mit einzusenden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://agf-web.de/2017/08/10/prio-jetzt-auch-fuer-gross-und-maxibriefe/

Neue Rubrik „Kleinanzeigen“

Ab sofort steht eine neue Rubrik „Kleinanzeigen“ für Gesuche und Angebote in unserem Internetauftritt bereit. Bitte schauen Sie des Öfteren mal da rein und geben selber eine Kleinanzeige auf. Hier geht es zu den Kleinanzeigen.

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://agf-web.de/2017/07/24/neue-rubrik-kleinanzeigen/